Schnelle Lieferung
Über 35 Jahre Erfahrung in der Schädlingsbekämpfung
Produkte von Profis empfohlen
Zutaten, Nährwerte und Verpackung können abweichen. Für korrekte Informationen schau bitte in die Produktbeschreibung.
Lockstoff | Lockmittel für Fruchtfliegen | Obstfliegen Falle
Lockstoff | Lockmittel für Fruchtfliegen | Obstfliegen Falle

Lockstoff | Lockmittel für Fruchtfliegen | Obstfliegen Falle

9,90 € *
49,50 € je Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Giftfreier Lockstoff
  • Schnelle und effiziente Bekämpfung von Fruchtfliegen
  • Vorhandene Fliegenfalle einfach wieder auffüllen
  • Einfache Anwendung

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage

Alles über Lockstoff

Fruchtfliegenfalle Nachfüllbeutel

Nachfüllbeutel 200 ml (Lockstoffbeutel) für die wiederverwendbare Fruchtfliegenfalle. Ideal für den Einsatz in Küchen.

Ihre Vorteile

giftfreier Lockstoff
schnelle und effiziente Bekämpfung von Fruchtfliegen
hygienisch 
unkomplizierte Anwendung

Lieferumfang

  • 1 Nachfüllbeutel (Lockstoffbeutel), 200 ml

Baua: Reg-Nr. N-85910

Achtung: Versand nur nach Deutschland und in die Schweiz.

Wie funktioniert die Fruchtfliegenfalle? 

Anwendung:

Entfernen Sie den alten Lockstoff aus der Fruchtfliegenfalle und spülen Sie den Behälter einmal mit Wasser aus. Dann öffnen Sie den gelieferten Beutel mit einer Schere und gießen den kompletten Inhalt in deine Fruchtfliegenfalle.

Wie wirkt der Lockstoff gegen Fruchtfliegen?

Die Fliegen werden vom Lockstoff in die Falle gelockt und finden nicht mehr heraus. Die enthaltene Flüssigkeit ist vollkommen giftfrei.

Vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung von Fruchtfliegen

Man kann Fruchtfliegen durch verschiedene kleine Maßnahmen im Haushalt etwas vorbeugen. Wichtig ist, dass man das frei stehende Obst und Gemüse nicht überreif werden lässt. Fruchtfliegen werden durch die gärende Gase angezogen. Hierbei ist es hilfreich Tomaten und Äpfel von dem übrigen Obst und Gemüse zu trennen, da diese beiden Arten den Gärprozess beschleunigen. In den sehr warmen Sommermonaten kann man das Obst und Gemüse auch im Kühlschrank aufbewahren, um Fruchtfliegen keine Nahrungsquelle zu bieten. Darüber hinaus ist es wichtig, dass man den Müll, insbesondere die gelben Säcke und den Bio Müll, häufiger entleert und die Mülltonnen anschließend einmal mit Wasser ausspült. Als weitere Maßnahme empfiehlt es sich Leergut nicht lange in der Wohnung aufzubewahren, da hier ebenfalls die Fruchtfliegen von dem Geruch und den Resten in den Flaschen angezogen werden. 

Allgemeine Informationen über Fruchtfliegen

Fruchtfliegen, auch Taufliegen und Obstfliegen genannt, treten besonders an warmen Tagen auf und finden sich vermehrt dort, wo Obst, Fruchtsäfte und sonstige Lebensmittel gelagert werden. Denn die Fruchtfliegen ernähren sich durch die gärenden Stoffe, die z. B. bei faulenden Früchten etc. entstehen. Sie sind meist 2 bis 3 mm lang und gelb bis braun gefärbt. Die Weibchen der Fruchtfliegen legen bis zu 400 Eier in dem gärenden Obst (oder in anderen Substanzen) ab, welches als Nahrung für die Larven dient. Die Larven entwickeln sich im nächsten Stadium zu Larven, aus denen sich dann wiederum Obstfliegen bzw. Fruchtfliegen entwickeln.

Lockstoff für eine fliegenfreie Zone

Wer kann schon dem Duft frischer Erdbeeren widerstehen? Im Sommer ist jeder Obststand nicht nur ein Hingucker, sondern gleichzeitig ein Erlebnis für alle Sinne: Das Sehen der bunten Farben, das Riechen der einzelnen Obstsorten und vor allem das Schmecken der fruchtigen Früchtchen. Erdbeeren, Nektarinen und Co. sind gerade in den wärmeren Jahreszeiten besonders beliebt. Bei Raumtemperatur gelagert reifen die Früchte nach, sodass sie zum Verzehr wunderbar saftig sind. Leider wird der Hunger auf die Leckerbissen schnell getrübt. Denn wo fruchtiges Obst ist, sind auch sie nicht weit: Fruchtfliegen. Kaum hat eines der kleinen Biester den Karton frischer Erdbeeren entdeckt, sind auch ihre Artgenossen schnell zur Stelle und schon bald wimmelt es vor den kleinen Fliegen. Selbst wenn das Obst nicht mehr dort ist – die Essigfliegen schwirren noch lange durch die Küche und freuen sich über jeglichen Nachschub. Mit unserem Lockstoff haben Sie die kleinen Plagegeister schnell im Griff und nicht mehr in der Luft.

Lockstoff – hier fliegt nichts mehr

Fruchtfliegen kommen wie aus dem Nichts. Leider gehen sie meist nicht so schnell, wie sie gekommen sind – ganz im Gegenteil. Schon eine überreife Nektarine reicht aus, um die lästigen Fliegen anzulocken. Sie ernähren sich von gärenden Lebensmitteln und vermehren sich rasant. Neben der Obstschale findet man die Fruchtfliegen häufig im Biomüll. Sie mögen außerdem Marmelade, Ketchup oder Wein. Wer nun denkt, mit einem Fliegengitter oder einer entsprechenden Abdeckung für die Obstschale ist das Problem erledigt, der täuscht sich. Nur ein Lockstoff ist ein passendes Mittel zur erfolgreichen Bekämpfung.

Das hat einen einfachen Grund: Oft bringen Sie die Fruchtfliegen durch den Einkauf mit in Ihre Küche. Im Supermarkt liegt das Obst offen in der Auslage und bietet so ein Paradies für die Essigfliegen. Auf Obst können sich Eier der Fliegen befinden, die dann bei Ihnen zu Hause schlüpfen und sich über Ihre Lebensmittel hermachen. Sie kommen also nicht unbedingt durch das offene Fenster hinein.

Aufgrund der kurzen Entwicklungsstadien wird aus wenigen Fruchtfliegen schnell eine kleine Plage. Wer vor dem Urlaub das Obst nicht entsorgt, kann bei der Rückkehr von einer fliegenden Schar überrascht werden. Lassen Sie sich von den Plagegeistern nicht das Obst und erst recht nicht die Laune verderben. Mit unserem Lockstoff sind die fliegenden Insekten im Handumdrehen verschwunden und Sie haben Ihre Küche wieder ganz für sich.

Fliegen anlocken: einfach und effektiv

Fruchtfliegen hat jeder mal in seiner Küche. Die Fliegen riechen gewissermaßen, wenn etwas faul ist und nisten sich ein. Das ist in erster Linie lästig, weil Obst schneller verfault und die Fliegen einem auf eine nervige Art und Weise um den Kopf schwirren. Sobald man sich einen Fruchtsaft eingeschüttet hat, riechen sie den Braten und machen es sich im Glas bequem – da schmeckt der Saft nur noch halb so gut. Die Fliegen sind aber nicht nur lästig, sondern können auch Gefahren mit sich bringen. Sie beschleunigen den Fäulnisprozess und verschleppen Keime. Und die kaum sichtbaren Eier auf dem Obst möchte nun wirklich niemand mitessen.

Im Internet finden Sie viele Hausmittel, um Fruchtfliegen zu beseitigen. Wir können Ihnen vorab schon eines sagen: Selbstgemischte Lockmittel rauben Ihnen nur Zeit und Nerven. Solche Mixturen riechen meist unangenehm und sind ineffektiv. Setzen Sie bei einem Fruchtfliegenbefall daher auf professionelle Bekämpfungsmittel, die wirklich funktionieren: unser Lockmittel für Fruchtfliegen.

Anziehend: Lockstoff für Fruchtfliegenfallen

Das Lockmittel ist für unsere Fruchtfliegenfallen perfekt geeignet. Es zieht die Essigfliegen magisch an, sodass sie in die Fliegenfalle hineinfliegen. Der Lockstoff ist so formuliert, dass er selbst gegen das saftigste Obst ankommt und die kleinen Fliegen einfach nicht widerstehen können. Einmal in der Falle finden die Fruchtfliegen durch die clevere Konstruktion nicht wieder hinaus und ertrinken. So bekämpfen Sie Fruchtfliegen in Ihrer Küche komplett ohne den Einsatz giftiger Substanzen. Denn dort, wo mit Lebensmitteln gearbeitet wird, haben die Plagegeister ganz sicher nichts zu suchen.

Lockstoff Fliegen – da fliegen sie alle drauf

Eine selbstgemachte Fruchtfliegenfalle ist meist nicht erfolgversprechend. Häufig stimmen Mischungsverhältnisse nicht und statt die Fliegen zu bekämpfen, bieten Sie diesen womöglich noch schmackhafte Nahrung. Trinken Sie Ihren Wein und verwenden Ihr Spülmittel lieber zum Spülen. Für die Fruchtfliegen ist unser Lockstoff immer noch der beste. Das Mittel im Innern der Fliegenfalle ist duftneutral und die Bekämpfung der Fliegen erfolgt auf eine hygienische Art und Weise. Während Klebestreifen an der Decke oder dem Fensterrahmen beim Anblick häufig für Ekel sorgen, sind Fruchtfliegenfallen mit Lockmittel eine dezente Methode, um lästige Fliegen zu bekämpfen. Die Fallen eignen sich daher auch optimal für lebensmittelverarbeitende Betriebe wie Konditoreien oder Cafés.

Lockstoff für Fruchtfliegen – Vorbeugen hilft zusätzlich

Auf unseren Lockstoff können Sie sich verlassen. Egal wie sehr die Fruchtfliegen sich ausgebreitet haben – auf den Lockstoff fliegen sie im Handumdrehen. Die zugehörige Fruchtfliegenfalle ist ebenfalls bei uns im Shop erhältlich. Sie kann immer wieder verwendet werden. Lediglich den Lockstoff müssen SIe zwischenzeitlich austauschen. Damit stellt die Fliegenfalle eine umweltschonende Art der Schädlingsbekämpfung dar – ohne giftige Stoffe für die Umwelt. Zusätzlich zur Fliegenfalle mit Lockstoff können Sie weitere Maßnahmen treffen, um einen Befall schnell zu verringern und einen erneuten Ausbruch zu verhindern:

Lagern Sie Obst in warmen Jahreszeiten wenn möglich im Kühlschrank.
Entleeren Sie den Müll regelmäßig, Biomüll mit Obst und Gemüse im Sommer am besten spätestens alle 2 Tage.
Behalten Sie Ihr Leergut im Auge. In Limonadenflaschen machen es sich die Plagegeister gern bequem.
Essen Sie Ihr Obst, bevor es überreif wird.

Lockstoff für Fliegen – mit Absturzgarantie

Eines ist klar: Den Einsatz von unserem Lockstoff werden die Fruchtfliegen in Ihrer Küche nicht überleben. Angezogen von den für die Fliegen unwiderstehlichen Duftstoffen, steuern sie die Falle schnell an. Einmal darin, gibt es kein Entkommen mehr. Teilen Sie Ihre vier Wände nicht mit ungebetenen Gäste – Sie selbst entscheiden, wer in der Küche mitessen darf. Fruchtfliegen gehören mit der Fliegenfalle auf jeden Fall nicht mehr dazu.

Bestell-Nr.: 270056
Inhalt 0.2 Liter
Marke Finicon
EAN 4260538380586

Das sagen andere über Lockstoff

Keine Bewertungen hinzugefügt, schreiben Sie den ersten Kommentar
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
bitte Sterne vergeben

Maximale Dateigröße: 100 MB (jpg, jpeg, png, gif)

Keine Dateien ausgewählt

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Was Ihnen gefallen könnte
GreenHero® Frost-Spray | Insektenspray ohne Insektizide | zur Bekämpfung von Insekten und Nestern
GreenHero® Frost-Spray | Insektenspray ohne...
16,95 € *
33,90 € * je Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Ameisenköder Gel zur Ameisenbekämpfung, finicon Avantgarde 35 g
Ameisenköder Gel zur Ameisenbekämpfung, finicon...
16,95 € * 19,90 € *
484,29 € * je Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lebensmittelmotte Pheromonfalle 3 Klebeflächen
Lebensmittelmotte Pheromonfalle 3 Klebeflächen
9,98 € *
3,33 € * je Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Gratis Versand
Pheromon für Multi-Käfer-Falle
Pheromon für Multi-Käfer-Falle
19,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Silberfischfalle | Silberfischchen Falle | Silberfische fangen mit der S-Trap
Silberfischfalle | Silberfischchen Falle |...
ab 9,90 € *
4,95 € * je Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Insektenfalle | Schabenfalle | Kakerlakenfalle | 10 Stück
Insektenfalle | Schabenfalle | Kakerlakenfalle...
6,95 € *
0,70 € * je Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Gratis Versand
Kakerlaken Gel | Schaben gezielt bekämpfen
Kakerlaken Gel | Schaben gezielt bekämpfen
19,94 € *
664,67 € * je Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Multi-Käfer-Falle inkl. Pheromon
Multi-Käfer-Falle inkl. Pheromon
24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Ameisen Power Stop  | Granulat gegen Ameisen
Ameisen Power Stop | Granulat gegen Ameisen
10,95 € *
29,20 € * je Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Schnecken-Linsen | gegen Nacktschnecken
Schnecken-Linsen | gegen Nacktschnecken
6,49 € *
21,63 € * je Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Schneckenfalle | 10 Stück
Schneckenfalle | 10 Stück
11,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Brotkäfer Pheromonfalle
Brotkäfer Pheromonfalle
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Gelpistole für Gelkartuschen
Gelpistole für Gelkartuschen
29,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Teppichkäfer Pheromonfalle
Teppichkäfer Pheromonfalle
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Starker Spezialkleber | Für die Montage von Taubenabwehr-Spikes
Starker Spezialkleber | Für die Montage von...
23,68 € *
81,66 € * je Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Angeschaut