Produkte zur Fruchtfliegenbekämpfung

Hier findest du Produkte zur Bekämpfung von Fruchtfliegen. Fruchtfliegen können schnell in großen Mengen auftreten - besonders in Küchen, wo sie ausreichend Nahrung finden. Mit unseren effektiven Produkten hast du das Problem mit den kleinen Tierchen schnell und unkompliziert im Griff. 

Hier findest du Produkte zur Bekämpfung von Fruchtfliegen . Fruchtfliegen können schnell in großen Mengen auftreten - besonders in  Küchen , wo sie ausreichend  Nahrung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Produkte zur Fruchtfliegenbekämpfung

Hier findest du Produkte zur Bekämpfung von Fruchtfliegen. Fruchtfliegen können schnell in großen Mengen auftreten - besonders in Küchen, wo sie ausreichend Nahrung finden. Mit unseren effektiven Produkten hast du das Problem mit den kleinen Tierchen schnell und unkompliziert im Griff. 

5 Artikel
Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
GreenHero® Frost-Spray | Insektenspray ohne...
16,95 € * 21,19 € *
33,90 € * je Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lockstoff | Lockmittel für Fruchtfliegen |...
9,90 € *
49,50 € * je Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Fruchtfliegenfalle Apfel
9,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Fruchtfliegen loswerden

Vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung von Fruchtfliegen

Zur Vermeidung von Fruchtfliegen kann man ein paar einfache Dinge im Alltag beachten. Im Sommer sollte Obst und Gemüse nicht offen stehen und überreif werden. Fruchtfliegen werden insbesondere von dem Geruch von Obst angezogen. Tomaten und Äpfel beschleunigen den Gärprozess der umliegenden Obst- und Gemüsesorten und sollten deshalb getrennt von dem restlichen Obst und Gemüse gelagert werden. Wichtig ist, darauf zu achten, dass kein Müll, insbesondere Biomüll offen gelagert wird. In den Sommermonaten ist es sehr wichtig den Müll häufiger zu entleeren und die Mülleimer anschließend mit Wasser einmal auszuwaschen. Häufig wird die Ansammlung und Lagerung von Leergut unterschätzt. Besonders Flaschen, in denen zuvor süße Getränke waren, werden gerne von Fruchtfliegen angenommen. Hier ist es ebenfalls empfehlenswert die leeren Flaschen direkt zu entsorgen und nicht im Haushalt zu lagern. Vermeiden Sie es benutztes Geschirr offen in der Küche stehen zu lassen und waschen es direkt ab oder räumen es direkt in die Spülmaschine und verschließen diese. 

Wissenswertes über Fruchtfliegen

Fruchtfliegen, auch als Essigfliegen oder Obstfliegen bekannt, werden vor allem im Spätsommer vom Geruch verderbender Früchte und anderer gärender Substanzen angezogen und finden sich ganzjährig in Küchen mit unregelmäßiger Abfallentsorgung. Die Fruchtfliegen sind 2-3 mm groß, sind gelbbraun und zeichnen sich durch ihre roten Augen aus. Die kleinen Fliegen legen ihre Eier in gärendem, pflanzlichem Substrat, aus denen innerhalb eines Tages Larven schlüpfen, die bereits nach 24 Stunden selbst Eier legen können und sich nach weiteren 3-4 Tagen verpuppen. Die Gesamtentwicklung dauert weniger als zehn Tage. Die Weibchen legen bis zu 400 Eier ab.  Fruchtfliegen sind deshalb so unbeliebt, weil sie Hefepilze, Essigbakterien und Verderbniskeime auf frische Vorräte übertragen. 

Sind Fruchtfliegen schädlich?

Fruchtfliegen übertragen - im Gegensatz zu anderen Fliegenarten - keine Krankheiten und sind daher unbedenklich. Die Fruchtfliegen bevorzugen faules Obst. Daher empfehlen wir, vor dem Verzehr zu prüfen, ob das Obst noch gegessen werden kann. Wenn das Obst noch genießbar ist, reicht es, dieses mit Wasser abzuwaschen.

Wie bekämpft man Obstfliegen?

Das bekannteste Rezept gegen Fruchtfliegen ist wohl das Gemisch aus Essig, Wasser bzw. Saft und einem Spritzer Spülmittel. Das Spülmittel sorgt dafür, dass das Wassergemisch keine Oberflächenspannung mehr besitzt und die Fliegen keinen Halt finden. Besonders mögen die kleinen Plagegeister Apfelessig, Wein und Bier. Sie fallen in die Flüssigkeit und ertrinken.

Fruchtfliegen loswerden: Schnell, sicher, giftfrei

Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren mit dem Thema der Schädlingsbekämpfung. Fruchtfliegen gehören zwar nicht zu den Fliegenarten, die Krankheiten übertragen, sie sind jedoch zweifelsohne ungebetene Gäste in der heimischen Küche, die darüber hinaus auch noch die frischen Vorräte verderben können. Zur Obstfliegen Bekämpfung ist eines aufgrund ihrer kurzen Lebensdauer und der hohen Schlüpfrate besonders wichtig: Effektivität. Man sollte darauf achten, die Fruchtfliegen schnell loswerden zu können, da sie sich sonst in der Zeit wieder reproduzieren können. Unsere Fruchtfliegenfalle lockt die Tiere an und kann durch das einfache Prinzip dabei helfen, auch die letzte Fruchtfliege loswerden zu können. Wenn Sie Fragen zur Anwendung haben, dann melden Sie sich gerne bei uns!

Angeschaut