Wespen umsiedeln – wenn es rund ums Haus summt und brummt

Was ist typisch für den Sommer? Schönes, warmes Wetter, gute Laune, lange Grillabende und Cocktails im Grünen genießen. Aber kaum machst du dich auf deiner Terrasse über dein Fruchteis her, summt es neben deinem linken Ohr.
Eigentlich leben Wespen fern von uns in der Natur. Große Obstbaumwiesen gehören zu ihren Lieblingsorten. Manchmal kommt es aber vor, dass die Tierchen in der direkten Umgebung des Menschen ihr Nest bauen. Obwohl viele Wespenarten weniger aggressiv sind, als man denkt, können die Insekten eine Gefahr sein. Aber gleich töten? Das ist nicht nur unnötig, sondern ohne triftige Gründe durch das Bundesnaturschutzgesetz verboten. Deshalb gibt es eine andere Möglichkeit: das Nest inklusive Wespen umsiedeln.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.